Impressum

Die

Rechtsanwälte Tilmann Maeß und Manfred Heller

sind Mitglieder der

Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer
Gottorfstraße 13
24837 Schleswig
Telefon: +49 (0) 4621 93910
Telefax: +49 (0) 4621 939126
http://www.rak-sh.de

Diese Rechtsanwaltskammer ist zuständige Aufsichtsbehörde gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 4 BRAO. Die gesetzliche Berufsbezeichnungen Rechtsanwalt wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Berufrechtliche Vorschriften und Angaben gem. § 6 Teledienstgesetz:

Mit Inkrafttreten des Teledienstgesetzes ab dem 1.1.2002 gelten die gemäß §§ 5 und 6 TMG geforderten Hinweispflichten auch für die Rechtsanwaltshomepage im World Wide Web. Danach sind Rechtsanwälte verpflichtet, auf die berufsrechtlichen Regelungen hinzuweisen.

Berufsrechtliche Regelungen sind:

Ausreichend ist zudem ein Link auf eine entsprechende Sammlung der berufsrechtlichen Vorschriften im Internet. Zur Information sehen Sie bitte die gesammelten Regelungen der BRAK (Bundesrechtsanwaltskammer) finden Sie unter : www.brak.de/seiten/06.php

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen oben genannten Kammer, nämlich der  Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer jeweils über den dort angegebenen Kontakt angefordert werden und teilweise unter deren Homepages eingesehen werden. Für die Richtigkeit, Aktualität und Funktionsfähigkeit der nachfolgend unterlegten Links, die teilweise nicht auf Seiten der vorgenannten Kammern verweisen, wird daher keine Gewähr übernommen.

Externe Verlinkungen zu diesen Seiten/Datenschutz:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Für alle Links auf dieser Homepage gilt:

Wir möchten betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen (Ausnahme: BRAK). Auf die Veränderung der Inhalte verlinkter Seiten haben wir keinen Einfluss. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte der Webseiten Dritter

Persönliche Daten:

Soweit Sie auf unserer Homepage um die Eingabe persönlicher Daten gebeten werden (z.B. Kontaktformular, Scheidungsformular usw.), werden diese Daten bei uns gespeichert und für Zwecke der Kontaktaufnahme mit Ihnen durch uns verwendet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte außerhalb einer Mandatsbeauftragung erfolgt nicht.

Sämtliche auf unserer Homepage wiedergegebenen Texte, Grafiken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Deren Verwendung, Vervielfältigung und Weitergabe ist ohne unsere schriftliche ausdrückliche Genehmigung oder die Genehmigung des angegebenen Urhebers/Rechtsinhabers nicht gestattet. Alle Bildrechte liegen bei den Rechtsanwälten Maeß & Heller. Das Titelfoto wurde von Maike Neelsen geschossen. Für die die Personenfotos zeichnen sich Kirsten Schulze, Peter Lühr und Wulf Haqnsen verantwortlich und die Hausansicht wurde von Manfred Heller eingefangen. 

Cookie:

Wir weisen darauf hin, dass Joomla (Provider) zur Erleichterung der Benutzung der Seite einen sog. Sitzungscookie anlegt, die Benutzung der Seite ist aber auch  ohne Cookies möglich ist. Bitte lehnen Sie diese dann einfach ab.

E-Mail:

Bei der Kommunikation per E-Mail beachten Sie bitte folgenden Hinweis:
Bei unverschlüsselt versendeten E-Mail-Nachrichten besteht die Gefahr, dass diese von unbefugten Dritten zur Kenntnis genommen und gar verändert werden können. Des Weiteren lässt sich der Absender einer E-Mail-Nachricht verändern. Beachten Sie bitte bei E-Mail-Sendungen an unsere Kanzlei, dass dieses Kommunikationsmedium nicht die Vertraulichkeit und Sicherheit der Briefkommunikation aufweist. Prüfen Sie deshalb kritisch, welche Informationen Sie mir per E-Mail übermitteln. Aufgrund der Möglichkeit der Fälschung des Absenders sowie der Veränderung des Inhaltes einer E-Mail-Nachricht behalten wir uns vor, zu Ihrer und zu unserer Sicherheit gegebenenfalls eine Rückbestätigung zu erbitten, bevor wir den Inhalt der Nachricht als für uns verbindlich akzeptieren. Ohne bestehendes Mandat werden wir daher keine Rechtsauskünfte per E-Mail erteilen.

 

Entsprechend der am 17. Mai 2010 in Kraft getretenen Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) teilen wir Ihnen folgende Daten der Anwältinnen und Anwälte der Bürogemeinschaft mit:

Tilmann Maeß & Manfred Heller

Rechtsanwaltssozietät (GbR)

Umsatzsteueridentifikationsnummer

DE 229702671

Feldstr. 125
24105 Kiel

0431 8065789

Berufshaftpflichtversicherung

RA Maeß und RA Heller:

ERGO Versicherung AG,
Victoriaplatz 2, 40198 Düsseldorf

Räumlicher Geltungsbereich:
im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer in Schleswig. Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist darüber hinaus folgende Verbraucherschlichtungsstelle zuständig:

Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft

Neue Grünstr. 17, 10179 Berlin

Telefon: 030 - 2844417 0;    Telefax: 030 - 2844417 12

Internet: www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Rechtsanwälte Tilmann Maeß, Manfred Heller sind grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

 

Aufgrund berufsrechtlicher Regelungen ist Rechtsanwälten die Wahrnehmung widerstreitender Interessen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Es wird daher vor Annahme des Mandats immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Verantwortlich für eigene Inhalte auf dieser Internetseite gemäß § 55 RStV: Tilmann Maeß

 

[Verwaltung]